Skip to main content

Massagesitzauflage – Pure Entspannung für Zuhause oder Unterwegs

 

Massagesitzauflage Shiatsumassage für Nacken und Rücken von Naipo

Massagesitzauflage Shiatsumassage für Nacken und Rücken von Naipo

Immer mehr Menschen leiden unter Rückenschmerzen, Verspannungen, häufig auftretenden Muskelkrämpfen uvm. Oftmals greifen Patienten dann unwissend zu teuren Medikamenten mit sämtlichen Nebenwirkungen oder zu sogenannten Wärme-pflastern welche nicht genügend Wärme erzeugen können um die Ursache des Schmerzes zu behandeln.

 Vielen Menschen konnte allerdings durch regelmäßige Massagen geholfen werden. Da Massagen bei einem Masseur allerdings sehr teuer und zeitaufwändig sind, wurden speziell durchdachte Massagesitzauflagen welche nicht nur für physischen Beschwerden sondern auch für die simple & angenehme Entspannung für zuhause entwickelt.

Viele Menschen entscheiden sich für eine solche Massagesitzauflage da sie den medizinische und Entspannungs – Faktoren erkennen. Massagesitzauflagen sind außerdem ein gutes Mittel zur Vorsorge der oben genannten Beschwerden.

Um eine fundierte Kaufentscheidung treffen zu können müssen allerdings gewisse Faktoren beachtet werden, welche im Folgenden erklärt werden.

3 Zonen Massagesitzauflage höhenverstellbar Medisana

144,99 € 239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*

Neues Produkt! Nackenmassagegerät Unboxing

Naipo Massagekissen für Nacken Schulter Rücken Massage mit Wärmefunktion und 3D-rotierenden Massageköpfen (Basismodell)

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*

Was genau ist eine Massagesitzauflage?

 

Massagesitzauflagen sind eine bequeme und kostengünstigere Alternative zu teuren professionellen Massagen. Durch viele technische Features wie z.B. kreisende Gelköpfe , Wärmefunktionen, Vibrationsplatten uvm. stellt eine Massagesitzauflage eine durchaus ernst zu nehmende Konkurrenz zu professionellen Masseuren dar. Sie dienen hauptsächlich der Entspannung und der Vorsorge und Behandlung von Rückenschmerzen, Verspannungen, Muskelkrämpfen uvm. Dabei spielen 3 Faktoren eine enorm große Rolle:

 

  • Zuhause: Massagesitzauflagen lassen sich einfach und in jedem Haus installieren und verbrauchen noch dazu nur sehr wenig Strom. Viele Massagesitzauflagen sehen noch dazu sehr modern und gut aus. Wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung ihrer 4 Wände benötigen empfehlen wir ihnen zum-einrichten.de.
  • Zu jeder Zeit: Anders als bei einem Masseur muss mit einer Massagesitzauflage kein Termin vereinbart werden und mann kann sich je nach Bedarf, wann immer man möchte und Zeit findet eine kostenlose und wohltuende Massage gönnen.
  • Kostengünstig: Im Gegenteil zu professionellen Massagen muss hier nicht pro Stunde oder pro Sitzung  sondern einmalig bei der Anschaffung gezahlt werden. Das spart vor allem auf längeren Zeitraum gesehen natürlich enorm viel Geld.

 

HoMedics CBS-1000-EU Shiatsu Max Massageauflage

179,99 € 219,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*
Massagesitzauflage mit 3 Zonen von Medisana

99,99 € 229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu Amazon*

 

Wie funktioniert eine Massagesitzauflage?

 

Massagesitzauflage abnehmbares Kopfkissen von HoMedics

Massagesitzauflage abnehmbares Kopfkissen von HoMedics

Wie der Name bereits sagt handelt es sich hierbei um sogenannte Sitzauflagen welche einfach auf eine Art Stuhl oder Sessel etc. oftmals mit Klettverschlüssen oder Anti-Rutsch-Beschichtungen angebracht werden. Dadurch können sie beinahe überall (Vorausgesetzt eine Stromquelle ist vorhanden) benutzt werden. Wir empfehlen allerdings ihre Massagesitzauflage auf einem festen Untergrund und mit einer festen Lehne zu platzieren, da die Massage-Leistung sonst erheblich abnehmen kann. Ideal dafür sind z.B. Sämtliche Sofas, Bürostühle, Sessel und sogar Autositze. Beim Auto fahren sollte man allerdings immer darauf achten nur sanfte Massage-Funktionen zu nutzen da man sonst leicht abgelenkt werden kann, dies kann wie unschwer zu erkennen ist  zu schweren Unfällen und fatalen Folgen führen. Um einen idealen Entspannungs und “Wohl-fühl-grad” zu erreichen ist eine Massagesitzauflagen mit sämtlichen Technischen Mitteln ausgestattet. Für eine Tiefen wirksame Massage sorgen die sogenannten Wärmefunktionen welche heutzutage beinahe jede Sitzauflage besitzt. Dies wird meistens von mehreren kreisenden Gelköpfen entlang der Wirbelsäule ergänzt. Für die Entspannung der Muskeln werden oftmals Vibrationsplatten unter dem Gesäß und in den Hüften verwendet. Das alles kann natürlich bei Bedarf auch noch mit einer zusätzlichen Nackenmassage unterstützt werden. Zusammen ergibt dies dann eine entspannende, gesunde und kostengünstige Massage welche überall und zu jeder Zeit genossen werden kann.

 

 

Wie viel Strom benötigt eine Massagesitzauflage?

 

Netzteil mit Adapter für die Benutzung im Auto

Netzteil mit Adapter für die Benutzung im Auto

Eine herkömmliche Massagesitzauflage verbraucht in der Regel je nach dem ob sie im Auto verwendet werden kann oder nicht, zwischen 10 und 40 Watt. Das ist nicht viel und ist im Gegensatz zu einer professionellen Massage ein Bruchteil des dort verlangten Preises. Wenn eine Massagesitzauflage im Auto verwendet werden soll muss immer besonders auf den Adapter geachtet werden welcher bei einigen Modellen (bei anderen Modellen allerdings auch nicht) mitgeliefert wird. Hier wiederholen wir uns noch einmal und bitten sie darum beim Autofahren, nur sanfte Massage-Funktionen zu nutzen, da Sie das sonst von Straßenverkehr ablenken könnte. Die Reichweiten der Massagesitzauflagen-Kabel könne problemlos mit sämtlichen Verlängerungskabeln, Vielfachsteckdosen etc. erhöht werden.  Die Kabel an den Sitzauflagen sind möglichst dünn und unauffällig, damit sie z.B. leicht durch das Verlegen des Kabels durch ein Sofa oder ähnlichem versteckt werden können. Auch hier ist im Auto zu beachten dass sämtliche Kabel ordentlich und sauber verlegt werden müssen, um Gefahren mit eingebauter Technik im Auto zu vermeiden. Gerade im Fußraum können herumliegende Kabel zu enormen Sicherheitsrisiken führen.

 

 

Welche Massagesitzauflage passt zu mir?

 

Grundsätzlich ist jede Massagesitzauflage für Mann und Frau mit normalen Körpergrößen geeignet. Jedoch gibt es auch viele Produkte welche sich auf z,B. sehr große oder sehr kleine Menschen spezialisiert haben. Beinahe jede Matte ist auch für sehr hohes Übergewicht ausgelegt hierbei muss aber bedacht werden dass damit auch der Druck auf die verschiedenen Geräte enorm erhöht werden kann. Dies führt zu einer sehr starken Massage welche an einigen Stellen von manchen Menschen vielleicht eher als unangenehm bezeichnet werden kann. Um sicher sein zu können für welche Massagesitzauflage man sich letzten Endes entscheidet, muss jedoch sehr auf die persönlichen Vorlieben oder Problemzonen geachtet werden. Wenn man einen besonders verspannten Nacken hat macht es wenig Sinn sich eine Massagesitzauflage ohne Nackenmassage zuzulegen. Wenn man Massagen z.B. im Oberen Rückenbereich als besonders entspannend empfindet sollte man sich eine Sitzauflage mit verschiedenen Massagezonen aussuchen. Die meisten Produkte lassen sich aber ohnehin mit vielen Einstellungen auf die individuellen Vorlieben eines jeden Menschen anpassen und verändern. Somit ist ein Fehlkauf beinahe unmöglich. Massagesitzauflagen sind außerdem eine gute Geschenkidee für Freunde oder Familie.

 

 

Welche Hersteller sind zu empfehlen?

 

Medisana Original Aufnäher

Medisana Original Aufnäher

Bei dieser Frage ist natürlich sehr auf den gewünschten Effekt und auf die Preisklasse zu achten. Ein guter “Allrounder” ist z.B. Medisana. Medisana besitzt sowohl Produkte in den höheren als auch in den niedrigeren Preisklassen, das macht den Hersteller bei vielen Käufern besonders beliebt. Medisana besitzt eine makellose Qualität und überzeugt außerdem mit einer großen Vielfalt an verschiedensten Produkten mit vielen individuellen Features und Funktionen. Weitere eher in den leicht höheren Preisklassen spielende Hersteller sind HoMedic und Beurer. Auch hier überzeugt vor allem die exzellente Verarbeitung und der problemlose Ablauf der verschiedenen an den Benutzern anpassbaren Programme. So oder so sind alle drei Hersteller unsere persönlichen Spitzenreiter. Und mit einem Kauf von einer der genannten Firmen werden Sie keinen Fehler machen. Viele nützliche Tests finden sie auf toptests.de.

 

Gibt es orthopädische Sitzauflagen?

 

Wirkungszone im unteren Rückenbereich

Wirkungszone im unteren Rückenbereich

Grundsätzlich hilft beinahe jede Massagesitzauflage gegen sämtliche Arten von Rückenschmerzen. Wir empfehlen Ihnen aber dringendst sich bei ernst zunehmenden Beschwerden eine Sitzauflage mit einer sogenannten Wärmefunktion zuzulegen. Außerdem sollte hier auch nicht bei der Funktion einer Nackenmassage gespart, da diese die gesamten oberen Muskeln welche sich an der Wirbelsäule befinden entspannen. Dies kann nicht nur Rücken und Nackenschmerzen behandeln und vorsorgen auch bei häufig auftretenden Kopfschmerzen zeigen Massagesitzauflagen große Wirkung, da sich die Schmerzen aus einem verspannten Nacken oft bis in den Hinterkopf hinauf ziehen. Wenn dieser Nacken dann entspannt wird verschwinden auch die Kopfschmerzen. Auch hier müssen wir sie erneut warnen: Wenn sie nach einem Sturz oder sonstigen Unfällen starke Rückenschmerzen haben, empfehlen wir Ihnen umgehen einen Arzt aufzusuchen. Wenn keine Schäden an der Wirbelsäule oder anderen Teilen des Körpers diagnostiziert werden, kann eine Massagesitzauflage bedenkenlos als Behandlung gegen die Rückenschmerzen eingesetzt werden. Achtung: Bei akuten Verletzungen, Prellungen etc. empfehlen wir ihnen mit der Benutzung einer Massagesitzauflage zu warten bis sämtliche Verletzungen vollständig abgeheilt sind.

 

Experten Tipp: Wenn Sie viel Zeit im Büro oder am Schreibtisch, also viel sitzend verbringen und dazu nur sehr selten oder gar keinen Sport treiben, empfehlen wir Ihnen zur Ergänzung einer Massagesitzauflage einfache Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur. Dies kann den Heileffekt verstärken und hilft ihnen darüber hinaus auch über lange Phasen ohne regelmäßige Massagen. Sämtliche Informationen über solche Übungen ohne Geräte finden Sie im Unterpunkt “Ratgeber-Behandlungsmethoden” 

 

Tipps und Tricks zur richtigen Entspannung

Jeder kennt das Gefühl einer inneren Unruhe. Wenn man z.B. eine wichtige Deadline einhalten muss, einen wichtigen Termin hat oder man einfach nur von der Arbeit/Schule gestresst ist. Das Problem einfach nicht richtig abschalten zu können ist vor allem in Deutschland sehr weit verbreitet. Deswegen habe ich hier ein paar Tipps und Tricks wie Sie sich am Abend nach getaner Arbeit richtig abschalten und richtig entspannen können. Sozusagen ein kleines Shutdown Ritual welches sich perfekt mit einer Massagesitzauflage kombinieren lässt.

 

Schritt 1: Die innere mentale Einstellung ist natürlich der Schlüsselpunkt bei der ganzen Angelegenheit. Versuche Sie also sich selbst zu sagen dass ihr Arbeits/Schultag jetzt vorbei ist. Das ist aber für viele nicht so einfach weil es theoretisch noch so viel zu tun gibt. Auch hier haben wir ein paar Tipps für Sie:

  • Erledigen Sie so viel wie möglich am Tag selbst. (Was schon getan ist muss nicht mehr getan werden und ist somit aus dem Sinn)
  • Wenn Sie etwas nicht geschafft haben sollten und sie Abends Zuhause sind setzten Sie sich dieses Ziel für den nächsten Tag. Denken sie bewusst darüber nach was sie morgen tun müssen um dieses gewisse Ziel zu erreichen. (Planung sorgt für eine innere Ruhe weil die Angst vor unerwarteten Problemen sinkt)